Bildergalerie

Bildergalerie

Bildergalerie, Manuel Liniger, Kadetten Schaffhausen, Handball

Verein: Facts & Figures

Die Kadetten Schaffhausen sind Rekordhalter im Schweizer Cup mit 8 Siegen in den Jahren 1999, 2004, 2005, 2007, 2008, 2011, 2014, 2016.

Der Schweizer Handball Verein Kadetten Schaffhausen stellt bei den Aktiven 4 Mannschaften:

  • NLA als Titelverteidiger
  • NLB mit der Spielgemeinschaft Gelbschwarz Kadetten Espoirs GS
  • 1. Liga als Spielgemeinschaft Kadetten/Pfadi Youngsters
  • 3. Liga und Kadetten Polysport

Die Kadetten sind im Nachwuchsbereich in allen Elite-Ligen vertreten (U19 Elite, U 17 Elite, U 13 und U 11/ U9)  und hielten auch die Fahnen der inzwischen nicht mehr durchgeführten U21-Elite-Liga bis zuletzt hoch.

Bei den Junioren stehen vorerst Teams in den Kategorien U 19, U 17, U 15, U 13 und U 11 im Einsatz, wobei aufgrund des grossen Zuspruchs im Laufe der Saison in den jüngsten Kategorien möglicherweise noch Mannschaften nachgemeldet werden.

Die Zusammenarbeit mit dem Traditionsverein Gelbschwarz Schaffhausen beschränkt sich nicht nur auf die Spielgemeinschaften bei den Männern sondern umfasst auch den Damenhandball. Der Schweizer Handball Klub Kadetten Schaffhausen bieten im Bereich bis und mit U 13 Trainings- und Spielmöglichkeiten für Juniorinnen. Verschiedene ehemalige Kadetten Juniorinnen sind in Teams der NLA und der NLB bzw. 1. Liga erfolgreich im Einsatz.

Die Handballabteilung hat einschliesslich der Gönner- sowie Saisonmitglieder rund 700 Mitglieder. Dazu kommen die Mitglieder der anderen Abteilungen des KCC.